Wer am Samstagabend das spanische „Ritmo“ in der Höxteraner Altstadt besuchen wollte, der hatte einmal mehr Schwierigkeiten, einen der begehrten Sitz- oder Stehplätze im Restaurant zu ergattern. Schon früh füllte sich das beliebte Lokal, Grund dafür waren neben Tapas und weiteren Köstlichkeiten aus der spanischen Provinz die Jungs von „Rumba Gitana“. Zum diesjährigen Honky Tonk Musikfestival eine von zahlreichen Bands, die die Gastronomie in der Innenstadt zu musikalischem Leben erweckte.

Rumba Gitana überzeugten dabei aber nicht nur mit Flamenco-Flair und perfekt gespielten,  spanischen Gitarrensoli, sondern mitunter auch mit der einen oder anderen Rarität aus dem heimischen Plattenkeller außerhalb der lateinamerikanischen Musikschmiede. Belohnt wurde die dreiköpfige Gruppe am Abend mit guter Laune der Gäste und einer vollen Tanzfläche.

rus_honky-tonk-hx-2016158

Abwechslungsreich war das Musikfestival wieder alle male – von bissigem Rock über Latino-Sounds bis hin zu handgemachter Reggae-Mucke: Für vielerlei Geschmäcker bot das Honky Tonk auch dieses Mal wieder die perfekte Grundlage für eine ausgelassene Musiknacht in der Innenstadt von Höxter. Auch wenn man dieses Jahr den leichten Anschein hatte, als ob nicht ganz so viele Menschen wie noch in den Vorjahren die Kneipen der Innenstadt füllten. Wie dem auch sei, den trotzdem zahlreichen anwesenden Besuchern jedenfalls stand die Begeisterung ins Gesicht geschrieben.

Bis tief in die Nacht sorgten die Bands in den Lokalen für tolle Stimmung, erfüllten den einen oder anderen Musikwunsch und ließen zeitweise für viele längst in Vergessenheit geratene Hits wieder auferstehen. Einen runden Abschluss bildete die Partynacht in der Stadthalle Höxter, wo noch bis in die Morgenstunden gefeiert werden durfte. Für viele steht schon einen Tag nach dem Musikfestival wieder fest: 2017 gehört das Honky Tonk auf jeden Fall wieder in den Veranstaltungskalender.

rus_honky-tonk-hx-2016042

rus_honky-tonk-hx-2016044

rus_honky-tonk-hx-2016086

rus_honky-tonk-hx-2016110

rus_honky-tonk-hx-2016121